Kurzportrait

Die Grundschule am Hechinger Eck gibt es seit 1998. Etwa 370 Kinder besuchen unsere vierzügig geführte offene Ganztagesschule.

An allen drei Standorten arbeiten wir nach den gleichen pädagogischen Grundprinzipien. Gleichwohl berücksichtigen wir die spezifischen Rahmenbedingungen der einzelnen Standorte.

 

 

Grundschule am Hechinger Eck

In der "Stammschule" am "Hechinger Eck" gibt es zwei parallel geführte Jahrgangsklassen in einem "Offenen Ganztagesbetrieb". Etwa 200 Kinder gehen hier zur Schule. Unterrichtliche Angebote werden durch pädagogische Betreuungsangebote der "Spielwerkstatt" ergänzt.

Die Räume der "Spielwerkstatt" befinden sich im Schulgebäude und in der naheliegenden Mensa. Sie erlauben das gemeinsame Mittagessen in zwei Gruppen und vielfältige Angebote. Zum pädagogischen Team am Hechinger Eck gehören Lehrkräfte, ErzieherInnen, Schulsozialpädagoginnen und FSJler. 

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Stadt Tübingen.

Ludwig-Krapf-Schule

Die Ludwig-Krapf-Schule besuchen vornehmlich Kinder aus dem Tübinger Stadtteil Derendingen. Hier sind ca. 90 Kinder in vier Jahrgangsklassen untergebracht. Im Rahmen der offenen Ganztagesschule können die Kinder Angebote aus den Bereichen Sport und Theater/Sprachförderung nutzen. Zum pädagogischen Team der Ludwig-Krapf-Schule gehören Lehrkräfte, Erzieherinnen, eine Schulsozialpädagogin und FSJler. 

Weitere Information finden Sie auf den Seiten der Stadt Tübingen.

Grundschule an der Steinlach

Die Grundschule an der Steinlach besuchen überwiegend Kinder aus dem Tübinger Stadtteil Derendingen. Im Augenblick gehen ca. 90 Kinder in diese Außenstelle. In einem "Offenen Ganztagesbetrieb" ähnlich zur Stammschule, wird das unterrichtliche Angebot durch die Betreuungsangebote der "Spielwerkstatt" ergänzt. Die Räume der "Spielwerkstatt" befinden sich im Schulgebäude. Sie erlauben das gemeinsame Mittagessen im Haus und vielfältiges weiteres Tun am Nachmittag. Zum pädagogischen Team an der Steinlach gehören Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, der Schulsozialpädagoge und FSJler.